Begleitheizung

Warmwasserbegleitheizung
Das Raychem-Warmwasser-Temperaturhaltesystem bietet eine intelligente Möglichkeit zur sofortigen Warmwasserversorgung in Wohngebäuden, Kliniken, Hotelzimmern, Bürogebäuden u.v.m. Die Heizbänder mit sehr flacher Geometrie ermöglichen eine flexible Auslegung und einfache Installation. Die Anpassung des Systems an die vorhandene Rohrleitung kann vor Ort erfolgen. Das Raychem-System ist für die direkte Anwendung bei Warmwasserrohren ausgelegt und erfordert deshalb keine Rückleitungen, Ventile oder Pumpen. Die Intelligenz des Systems sitzt in den selbstregelnden Bändern und im Steuergerät Raychem HWAT-ECO.

Die Warmwasser-Temperaturhaltesysteme von Raychem findet man in Hunderten von Hotels, Krankenhäusern und gewerblichen Gebäuden. Der Eiffelturm, der internationale Flughafen Charles de Gaulle in Paris und das Royal Opera House in London sind allesamt mit diesem System ausgestattet.

Techn.Handbuch Warmwasserbegleitheizung [6'765 KB]
Dokumentation [1'215 KB]
Programmierung HWAT-ECO [2'258 KB]
Montageanleitung Heizband [470 KB]
Montageanleitung RayClic [819 KB]
Broschure [1'215 KB]




 

Raychem HWAT-ECO

Mikroprozessorgesteuerter Temperatursteller mit integrierter Schaltuhrfunktion

• Kompatibel zu HWAT-L/R/M-Heizbändern
• Neun Gebäude-spezifische Programme
• Boiler-Temperaturüberwachung
• Einfache Benutzerführung
• Sorgt für sicheren und wirtschaftlichen Betrieb